News

Start von mein-vilsbiburg.de

Fast ein ganzes Jahr hat die Vorbereitung gedauert, aber am 15. Juli war es dann endlich soweit: Die Infoplattform mein-vib.de ging online. Der Förder- und Werbeverein entwickelte mit seinen Mitgliedern die Idee, die Produktvielfalt der Stadt auch für nicht-Vilsbiburger deutlich zu machen. So kann man sich auf mein-vib.de nicht nur Infos zum VIB-Gutschein, der VIBCard und aktuellen Veranstaltungen holen, sondern mit Hilfe einer Suchfunktion herausfinden, wo es in Vilsbiburg das gewünschte Produkt gibt. Dazu müssen die knapp einhundert Mitgliedsgeschäfte und Dienstleistungsanbieter des Förder- und Werbevereins die Suche mit Schlagworten zu ihrem Sortiment und ihren Angeboten füttern und diese auch laufend aktualisieren, um auf dem aktuellen Stand zu bleiben und gefunden werden zu können. Die in eine interaktive Karte der Stadt integrierte Suchzeile zeigt so zum Beispiel beim Suchwort „Hose" auch „Lederhose", „7/8-Hose" oder „Badehose" dem Suchenden an, in welchen Geschäften es die gewünschte Art von „Hose" gibt. Die entsprechenden Geschäfte und Dienstleister werden dann auch direkt in der Stadtkarte markiert. Nicht-Vilsbiburger können so entweder schon von zu Hause aus ihren Einkauf planen oder mein-vib.de spontan in der Stadt auf ihrem Smartphone aufrufen, was dank der kostenlosen WLAN-Verbindung am Stadtplatz auch noch das Datenvolumen schont. So wird der Einkauf in Vilsbiburg noch einfacher und unkomplizierter!

Veranstaltungen

08.10.2017 
Dionysimarkt
10.11.2017 
St.Martin-Einkaufsnacht
29.11.2017 
Lebkuchen-Give-away-Aktion
07.12.2017 
Weihnachtsmarkt im Urbanhof ( 7. - 10.12. )
09.12.2017 
Nikolausmarkt Stadtplatz